Nachdem ich an der Uniklinik Marburg meine Hebammenausbildung absolviert habe, war ich von 2011 bis 2015 am Ostalbklinikum in Aalen als angestellte Hebamme im Kreißsaal tätig. Parallell dazu habe ich freiberuflich werdende Mütter während der Schwangerschaft und nach der Geburt im häuslichen Umfeld betreut.

Die ganzheitliche Betreuung von der Schwangerschaftsvorsorge über die Geburt bis zum Wochenbett lag mir schon immer sehr am Herzen. Aus diesem Grund kam ich 2015 nach Bonn in die Hebammenpraxis Lichtblick. Dort hatte ich die Möglichkeit, Paare auf dem besonderen Weg des "Eltern werdens" ganzheitlich zu betreuen und Beleggeburten im Malteser Krankenhaus oder Hausgeburten zu begleiten.

Ende 2016 erfüllte ich mir mein großen Traum der Selbständigkeit und biete Schwangerenbetreuung, Geburtsbegleitung und Wochenbettbetreuung an.